Wasserwacht-Bayern testet neuartiges Sonar AQUAEYE

Mit künstlicher Intelligenz und einfacher Handhabung kann das AQUAEYE, ein tragbares KI-Sonargerät, bei der Wasserrettung eingesetzt werden. Die AG „Technische Suche und Ortung“ hat das AQUAEYE in einem Test unter die Lupe genommen.

Weiterlesen

Wasserwacht-Bayern warnt: Alarmierende Anzahl an Badeunfällen

Aufgrund der hohen Anzahl an Badeunfällen der vergangenen Wochen, zuletzt beispielsweise die verunglückte 73-jährige Stand-Up-Paddlerin im Weißenstädter See oder der ertrunkene Schwimmer im Starnberger See, ruft die Wasserwacht-Bayern dringend dazu auf sich an die Baderegeln zu halten und auf sich und andere achtzugeben.

Weiterlesen

240 Jugendliche messen sich im Rettungsschwimmen

Am Samstag, den 16.07.2022, fand der Landeswettbewerb im Rettungsschwimmen der Jugendlichen der Wasserwacht-Bayern im Naturerlebnisbad Schöllkrippen statt. 240 hochmotivierte Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren nahmen insgesamt teil. 

Weiterlesen

Ab ins Wasser mit Loti

Aufgrund der Corona-Pandemie, den damit verbundenen langenWartelisten für Schwimmkurse und der Schließung vieler Bäder, hat die Wasserwacht-Bayern ein Konzept entwickelt,das Kinder bereits im Kita-Alter an das Schwimmenlernen heranführt.

Weiterlesen

Naturschutz fängt im Kleinen an

Unsere Wasserwacht-Bayern ist eine der ältesten Naturschutzorganisationen in unserem Freistaat. Glaubt ihr nicht? Lasst euch von den Statuten unserer Organisation eines Besseren belehren.

Weiterlesen